Seiteninhalt
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Eine Tracht zu tragen zeigt den Bezug zum Heimattal wo wir geboren und aufgewachsen sind, oder wo wir hingezogen sind und bleiben möchten. Das versuche ich als Trachtenschneiderin meinen Kunden zu vermitteln.

Besonders in unserem schönen Land Tirol mit den vielen Talschaftstrachten wird damit die starke Heimatverbundenheit zum Ausdruck gebracht. 

Wenn das Tragen der Tracht früher Bekenntnis zum Stand war, so soll es heute die innere Einstellung ausdrücken, die Verbundenheit mit unserer wunderbaren Heimat, den Bräuchen, dem Dialekt und vor allem der Tiroler Volkskultur.

Unser G´wand so wie wir es  bei uns bezeichnen sollte immer komplett getragen werden. Dazu gehört auch die passende Bluse, ein Unterrock, der Beutel, die Strümpfe, die richtigen Schuhe und wenn vorhanden die dazupassende Talschaftsjacke. 

Die von mir mit viel Liebe und Leidenschaft hergestellten Trachtenstücke sollen auch ihrer Trägerin viel positive Ausstrahlung verleihen. Eine Tracht begleitet dich dein Leben lang und deshalb verwende ich dafür nur Material von allerbester Qualität aus einheimischer österreichischer Erzeugung.

Vielen Dank für die wunderschönen Bilder und positiven Wortmeldungen die ihr mir so zahlreich nach eurer "ersten Ausrückung" zusendet.

Zubehör und Gutscheine

Sissi – das Luxusprodukt vom Dirndl-BH Spezialisten my choice perfektioniert mit seinem perfekten Sitz und einschiebbaren Pölsterchen das Dekollete jeder Frau. Kostbare Blütenstickerei auf elastischem Tüll und Zierträger mit aufwändiger Ätzstickerei machen diesen BH zu einem beispiellos schönen Wäschestück.  Warum ein Dirndl-BH ein Muss für darunter ist findet ihr unter www.trachtenbibel.at